Das Thema „Happy Healthy Aging“, das heißt auf natürliche Art und Weise glücklich, gesund und jung zu werden und zu bleiben, ist im Frühling besonders beliebt. Warum? Wir stehen wieder im Einklang mit der Natur, genießen das Werden und Wachsen und lassen uns sehr gern motivieren, auch für unsere eigene frische junge Lebensfreude etwas zu tun.

Frühlingsluft macht dich vital

Kennst du in diesen Tagen das wunderbare Gefühl an einem sonnigen frühlingshaften Morgen schon fast wach noch etwas im Bett zu liegen und die Vögel zwitschern hören? Du stehst nun gern mit Schwung auf, öffnest die Balkontür und genießt die herrlich frische Frühlingsluft. Mit jedem Tag wird das Aufblühen und Wachsen intensiver und du fühlst dich selbst voller Energie – mit Schwung schlüpfst du in deine Joggingschuhe, läufst los und das fällt dir von Tag zu Tag leichter. Es zieht uns hinaus ins Freie in die frische Natur und jetzt ist uns auch klar : Die Natur hält jung und fröhlich! Schon als Kind haben wir unbewusst gespürt, wie uns der Aufenthalt in der Natur gut tat und rund um glücklich macht.

Raus in die Natur

Wie ist es mit deiner Naturverbundenheit? Wie viel Zeit nimmst Du Dir, um das Leben unter freiem Himmel bewusst zu genießen und aufzutanken? Die Natur kann ein wahrer Jungbrunnen für Körper Seele und Geist sein. Dazu gehören eben auch eine natürliche Ernährung und die bewusste regelmäßige Entspannung.

Was lässt dich altern?

Was macht uns denn vorzeitig alt ? Das sind die negativen Gedanken, die emotionale Belastung durch den heute als normal betrachteten erhöhten Stresslevel, die täglichen Ängste und eben die körperliche Schwächung durch fehlerhafte vitalstoffarme Ernährung und mangelhafte Bewegung an frischer Luft. Das Ergebnis: Übersäuerung des Stoffwechsels, Dickleibigkeit und erhöhte Anfälligkeit für Herz-Kreislauferkrankungen, Allergien und Stoffwechselkrankheiten.

Hast Du gewusst, dass wir über 75 % des Alterungsprozesses selbst enorm beeinflussen können. Willst Du nicht auch möglichst lange jung bleiben und ein gesundes glückliches Leben (HappyHealthyAging) lustvoll genießen können? Dann warte nicht mehr länger und mach den ersten Schritt!

  • Wir fangen am besten mit einem täglichen Spaziergang (1/2 Stunde) an. Am effektivsten ist ein flotter Waldspaziergang – dieser hat eine enorm verjüngende und entsäuernde Wirkung.
  • Stell dir einmal vor, wie herrlich es ist, bei einem Waldspaziergang den kühlen harzigen Geruch einzuatmen und die schräg einfallenden sich bewegenden Sonnenstrahlen bewusst wahrzunehmen und zu genießen. Du kannst all deine trüben Gedanken, Sorgen und Probleme im Wald zurücklassen. Der Wald ist einer deiner besten Freunde, er hat dir deinen Ballast abgenommen.

Du bist nun frei davon und du verspürst frische Energie und Fröhlichkeit bis in jede Zelle. Los geht’s!